top of page

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch. Durch die Registrierung und Teilnahme an der Produktion erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und verpflichten sich, diese vollständig einzuhalten.

1.  Fotomaterial.

Alle fotografischen Materialien, einschließlich, aber nicht beschränkt auf digitale Negative, Dias, Proofs und Vorschauen sowie digitale Dateien, sind das ausschließliche Eigentum von Ksenia Senshina Photography. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass Ksenia Senshina Photography, ohne die „Keep It Private“-Option zu unterzeichnen, alle Bilder, die während Ihrer beauftragten Sitzung erstellt wurden, für Anzeige, Marketing, Werbung und Ausstellungen ohne zusätzliche Vergütung für Sie verwenden darf.

Der Kunde erhält eine DVD, einen Memory Stick oder einen Link zu seiner privaten Online-Galerie mit allen bearbeiteten Bildern. Die Fotografien dürfen nur für private Zwecke verwendet werden. Für eine kommerzielle Nutzung von Fotografien ist eine schriftliche Genehmigung von Ksenia Senshina Photography einzuholen. Diese Bilder dürfen in keiner Weise von jemand anderem als Ksenia Senshina Photography verändert oder bearbeitet werden. Wenn Sie die Bilder teilen oder veröffentlichen, geben Sie bitte den Fotografen an.

2.  Paketgebühr und Stornierung Politik.

Die Paketgebühr deckt die Zeit und das Fachwissen des Fotografen, die Nachbearbeitung und Retusche von Bildern und Produktionsdruckprodukten (falls zutreffend). Die Gebühr wird zum Zeitpunkt des geplanten Fototermins fällig.

Der Kunde versteht, dass der Fotograf durch den Abschluss dieser Vereinbarung auf andere fotografische Jobs verzichtet. Im Falle einer Stornierung der Sitzung werden die Gebühren nicht erstattet. Bei Stornierungen, die weniger als 24 Stunden im Voraus erfolgen, wird eine Stornierungsgebühr von CHF 200 erhoben. Wenn Sie am Tag der Sitzung ein krankes Kind haben, rufen Sie bitte an, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

Wenn Ksenia Senshina Photography diese Vereinbarung aufgrund eines Feuers oder eines anderen Unfalls, Streiks, höherer Gewalt oder einer anderen Ursache, die sich der Kontrolle der Parteien entzieht, oder aufgrund einer Krankheit von Ksenia Senshina Photography nicht erfüllen kann, muss Ksenia Senshina Photography die Sitzung innerhalb von 2 verschieben Wochen nach dem stornierten Termin oder Rückzahlung aller gezahlten Beträge, mit Ausnahme von Beträgen, die für bereits erbrachte Dienstleistungen gezahlt wurden, an den Kunden, übernimmt jedoch keine weitere Haftung in Bezug auf die Vereinbarung. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für den Fall, dass Bildmaterial bei der Verarbeitung beschädigt wird, durch Kamerafehler verloren geht, auf dem Postweg verloren geht oder anderweitig verloren geht oder ohne Verschulden von Ksenia Senshina Photography beschädigt wird. Für den Fall, dass Ksenia Senshina Photography die Leistung aus anderen Gründen nicht erbringt, haftet der Fotograf nicht für Beträge, die den Verkaufswert der Bestellung des Kunden übersteigen.

3.  Inhärente Eigenschaften.

Dem Kunden ist bekannt, dass Farbstoffe in der Fotografie im Laufe der Zeit aufgrund der inhärenten Eigenschaften von Farbstoffen verblassen oder sich verfärben können, und der Kunde stellt Ksenia Senshina Photography von jeglicher Haftung für Ansprüche jeglicher Art frei, die auf Verblassen oder Verfärbungen aufgrund dieser inhärenten Eigenschaften beruhen. Der Auftraggeber ist sich darüber hinaus bewusst, dass DVDs und CDs ebenfalls kein dauerhafter Speicher für Bilder sind und vom Auftraggeber gesichert und archiviert werden müssen. Ksenia Senshina Photography ist nicht verantwortlich für den Verlust von Bildern oder für die Aufbewahrung von Sicherungskopien der Bilder des Kunden, nachdem diese an den Kunden geliefert wurden.

4.  Beschränkte Haftung.

Sie stimmen zu, Ksenia Senshina von jeglichen Rechtsstreitigkeiten schadlos zu halten. Für den Fall, dass Sie sich während Ihrer Sitzung verletzen, haften Ksenia Senshina Photography und seine Vertreter nicht für Verletzungen, die Ihnen, Ihrer Familie oder Dritten entstehen. Gleiches gilt für einen unwahrscheinlichen Schadensfall an Ihrem Eigentum während der Fotosession.

5.  Modellfreigabe.

Es wird vereinbart, dass Ksenia Senshina Photography (wenn der Kunde keine zusätzliche Vereinbarung erworben hat: „Keep It Private“) die aufgenommenen Fotos für Werbung, Display, Website- und Internet-Promotion, Fotowettbewerbe, öffentliche Präsentation, z. B. in Einkaufszentren, anzeigen und verwenden darf , Fotobücher, Fotolehrbücher, Ladenfronten, Schaufensterauslagen, Studioauslagen, Fernsehwerbung, Zeitschriftenwerbung und alle anderen von Ksenia Senshina Photography als angemessen erachteten Zwecke.

5.  Druckrichtlinie.

Der Kunde kann nach Galerievorbereitung 14 Tage lang eine Bestellung aufgeben. Der Fotograf verlangt vom Kunden die vollständige Zahlung aller aufgegebenen Bestellungen. Bestellungen werden erst bearbeitet, wenn die Zahlung erfolgt ist. Aufgrund der kundenspezifischen Natur der hergestellten Produkte können Bestellungen nicht storniert werden und alle Zahlungen sind nicht erstattungsfähig. Rücksendungen für Drucke oder alle anderen Produkte werden nicht akzeptiert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fotodrucke, Leinwände, Metalldrucke, Bücher, herausragende Drucke, Karten und alle anderen Produkte. 

6.  Lieferung.

Ksenia Senshina Photography wird sich bemühen, digitale Dateien so schnell wie möglich zu liefern. Dies kann jedoch in Stoßzeiten bis zu 4-5 Wochen dauern.

bottom of page